Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Geoportal öffnet in Mügeln erst am 23. August
Region Oschatz Geoportal öffnet in Mügeln erst am 23. August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 25.02.2019
Das Geoportal Mügeln, wie es geplant ist: Der Umbau des Empfangsgebäudes des Bahnhofs verzögert sich nun, so dass es später eröffnet wird. Quelle: Grafik: Planer
Mügeln

Es soll ein Aushängeschild für den Geopark Porphyrland, aber auch für die Stadt Mügeln werden. Im Mügelner Bahnhof entsteht ein Geoportal, das Besucher zur erdgeschichtlichen Vergangenheit informieren soll – mit Direktanbindung an die Döllnitzbahn und damit die Umgebung. Geplante Eröffnung: der 28. Juni 2019.

Eröffnungstermin ist nicht zu halten

Doch nach einem Treffen mit Planern und Beteiligten in der vergangenen Woche ist klar, dass dieser Termin nicht zu halten sein wird. Bürgermeister Johannes Ecke (Freie Wähler) bestätigt dies auf OAZ-Anfrage: „Es sind bautechnische Abläufe, die zu einer Verzögerung führen, und die können wir einfach nicht beschleunigen“, erklärt er.

„Wir können die Besucher nicht über Gerüste steigen lassen.“ Zwar sei der aufwendige Trockenbau mit dem groben Herrichten der Zimmer weit fortgeschritten, aber nicht alles könne vorgefertigt und einfach angeliefert werden: „Vier Schrauben in die Wand, fertig, steht und tschüss, das funktioniert so nicht.“ Vieles müsse erst auf der Baustelle angepasst werden, weil es Spezialanfertigungen seien. „Es gibt nichts von der Stange.“

Altstadt- und Bahnhofsfest liefert neues Datum

Nach dem Gespräch mit den Planern, wie die reale Zeitschiene ist, muss die Stadt die geplante Eröffnung des Geoportals verlegen. „Es war immer schon so, dass unserer Planer Andreas Schmidt gesagt hat, der 28. Juni ist sportlich. Aber wir werden es versuchen“, sagt Ecke. Statt sich im Endspurt kurz vor Eröffnung eingestehen zu müssen, dass das Ziel doch zu sportlich war, wird nun um knapp acht Wochen verschoben. Neuer Eröffnungstermin soll nun der 23. August des Jahres sein.

„An dem Wochenende findet auch das Altstadt- und Bahnhofsfest statt. Die Besucher haben somit die Möglichkeit, ab dem 24. August die Ausstellung zu besuchen“, erklärt er.

Für 28. Juni jetzt ein Tag der offenen Baustelle geplant

Am 28. Juni werde hingegen ein „Tag der offenen Baustelle“ und eine Kunstwerkseinweihung stattfinden. Denn laut Ecke werden vermutlich einige Besucher, die den zuvor veröffentlichten Termin aus verschiedenen Zeitschriften haben, in Mügeln erwartet.

Vormerken können sich Besucher auch den 15. September, den „Tag des Geotops“. An diesem finden in Mügeln Führungen, Fachvorträge und Exkursionen mit den Georangern statt.

Das Geoportal wird am Donnerstag auch den Stadtrat beschäftigen. Sitzungsbeginn ist im Rathaussaal um 19 Uhr.

Von Manuel Niemann

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zeugnisse sind vor reichlich einer Woche ausgegeben worden. Noch knapp eine Wochhe snd Winterferien und in den Tagen danach müssen sich die Viertklässler und ihre Eltern entscheiden haben, wo der Bildungsweg nach der Grundschule weitergeht.

25.02.2019

Für den Oschatzer Skatepool gibt es bisher keine Beleuchtungsanlage. Die jungen Nutzer hoffen, dass sich das ändert und hier Leuchten installiert werden.

25.02.2019

Mit drei Stunden Tanz und Programmeinlagen ging am Sonnabend der Fasching in Oschatz über die Bühne. Mächtig Applaus spendeten die Besucher für die Einlagen des Oschatzer Carneval Club (OCC) im Thomas-Müntzer-Haus.

25.02.2019