Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz „Hätte man dem Opa geholfen, wäre Oma jetzt vielleicht noch am Leben“
Region Oschatz

„Hätte man dem Opa geholfen, wäre Oma jetzt vielleicht noch am Leben“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 19.11.2021
Ein 83-jähriger Mann aus Merkwitz steht wegen des Verdachts des Mordes an seiner Ehefrau derzeit vor dem Landgericht Leipzig.
Ein 83-jähriger Mann aus Merkwitz steht wegen des Verdachts des Mordes an seiner Ehefrau derzeit vor dem Landgericht Leipzig. Quelle: Andre Kempner
Merkwitz

Es ist ein Familiendrama, welches sich im Gerichtssaal des Landgericht Leipzigs abspielt. Mittendrin befindet sich der 83-jährige Fritz K.*. Er steh...