Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Nachteinsatz für Mügelns Feuerwehren: Schuppen brennt in Neusornzig
Region Oschatz Nachteinsatz für Mügelns Feuerwehren: Schuppen brennt in Neusornzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 17.09.2019
Am Kreuzgrund im Mügelner Ortsteil Neusornzig brannte ein kleiner Schuppen. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Mügeln
Neusornzig

Keine ruhige Nacht hatten zum Dienstag 31 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Mügeln, Sornzig und Niedergoseln. Um 2.58 Uhr mussten sie ausrücken, weil Pager und Sirene Alarm schlugen.

Der Grund lag erneut im Mügelner Ortsteil Neusornzig, der Anfang September schon einmal Einsatzort war. Brannte damals nur ein Stück Dachpappe, hatten die Kameraden jetzt in einem Waldstück am Kreuzgrund einen kleinen Schuppen zu löschen. Bis etwa 4.15 Uhr dauerte das an.

„Es war in der Nähe von dem Grundstück, wo wir schon einmal waren, nur gegenüber auf der anderen Straßenseite“, beschreibt Stadtwehrleiter Ingo Fischer. Zur Ursache konnte er noch nichts sagen, Brandstiftung sei nicht auszuschließen.

Von dem kleinen Schuppen blieb in Neusornzig nicht viel. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Mügeln

Von nie

Der Unkrautvernichter Glyphosat darf nicht mehr auf Gehwegen oder Terrassen eingesetzt werden. Doch im Kampf gegen Hundeblumen und Disteln gibt es Alternativen.

17.09.2019

Wegen Bauarbeiten an der Oschatzer Bahnbrücke gibt es ab Montag Umleitungen für den Straßenverkehr. Doch Entspannung ist schon bald wieder in Sicht.

17.09.2019

Haben Sie schon auf einer Gießkanne oder dem Gartenschlauch Trompete gespielt? Nein! Dann sollten Sie es ausprobieren! Conrad und Claudius Wecke zeigten jetzt in Oschatz wie es geht – und das man sogar aus Pflanzenstauden Töne bekommt.

16.09.2019