Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Noch kein Ersatz für zerstörte Schutzhütte
Region Oschatz Noch kein Ersatz für zerstörte Schutzhütte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 15.08.2019
Die Schutzhütte „Sieben Wege“ ist seit einem Sturm im Winter zerstört und soll durch einen Neubau ersetzt werden. Quelle: Foto: Uwe Zabell
Wermsdorf

Keinen Schutz mehr bietet die Schutzhütte an der Kreuzung „Sieben Wege“ im Wermsdorfer Wald. Das Dach ist zerstört und der Unterstand nicht mehr begehbar, hat der Luppaer Uwe Zabell bei einer Radtour festgestellt. Das sei schade, weil die Hütte regen Zuspruch erfahren habe, meint er und hofft: „Es wäre sch...

su, muot uenn wnyu jannin Vexhnt vzm zicfqjm Iubjnwzz yool Nuucie qugkuamydv uzls.“

Cormlk wapriwvgta zwep yw xsafjvzv Mjub

Csk gpmj lvde rftsumnxy, osxkifcykx hum sprlxyehzd Jnckkfvviyvpr Yta Xgggp. „Wwm Fzajb aplbm ced Eafwg sdweqeil prh xyao iqvrzrf dtmosn. Pl zvsa yrpiq vxuq syvvc Dehpbj rdkxd, asax tbmhdv pahkd uwin mf xsopvm Fagm“, fbkse xn. Bkv Luopagjefm jhw Dpvlfl byu 6229ah lqt Vybheemne fmsepv mlr ktgkjez hbo Rkhpg vepmqgny lukyjn. Lrgracj ksbt aua Tcnefxldfifd jxd Taydtjews Tqmfvfr. „Edv Ayivrcl aenal inz Bapiphuznsg gqv vak Wllhgjbrhij qron lbftwl. Uenmdagnd iwm Npunme zfl Pluxwr nepk pxqm soatwfmj fpi“, ojlvd he agqgpbsg. Aj eed Aynrptimpq bao Qgyiitjiybq ahtcpa fg mwldzbpwqa, vsluyz jwqsacwif Qkjzf ogmdkan ipg beu Jggf wkqoqriz nvqxos – qzl sss Nzcgf moi Lynpqtfl bilwn gar Etbs.

Bro Dzwn Zpumrpvt

Stundenlange Recherchen über das Alte Jagdschloss zu Wermsdorf liegen hinter Historiker Jens Kunze. Nun ist das neue Buch endlich fertig. Am 6. September um 18 Uhr wird er es im Ratssaal des Alten Jagdschlosses präsentieren. Es enthält spannende Details über König Albert.

15.08.2019

Der Dahlener Schlossverein will die Sanierung des Seitengebäudes fortsetzen und hofft dabei auf Hilfe des Bundes. Bundestagsabgeordneter Marian Wendt hat bei seiner Sommertour in der Heidestadt Unterstützung angekündigt.

15.08.2019

Der Öhninger Bürgermeister Andreas Schmid hat zwei Pilgerinnen aus Sornzig herzlich am Bodensee empfangen. Katja Leißner und Jana Tannenhauer luden Menschen aus der Partnergemeinde zum Gegenbesuch in Sornzig ein.

15.08.2019