Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Oschatzer Bücherwürmer erkunden Klärwerk des Verbandes Untere Döllnitz
Region Oschatz Oschatzer Bücherwürmer erkunden Klärwerk des Verbandes Untere Döllnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 08.07.2019
Grundschule zum Bücherwurm Oschatz Klasse 3 auf der Kläranlage des Abwasserverbandes Untere Döllnitz zu Besuch. Quelle: Christian Kunze
Oschatz

Das hat schon beinahe Tradition: Kurz vor Ende des Schuljahres unternahmen die Drittklässler der Oschatzer Grundschule zum Bücherwurm einen besonderen Wandertag. Ziel des Ausfluges war die Kläranlage des Abwasserverbandes Untere Döllnitz im nördlichsten Zipfel von Oschatz.

Wasserkreislauf im Lehrplan

Dort hatten die Mitarbeiter des Verbandes an verschiedenen Stationen allerhand zu bieten, dass sich ganz besonders mit dem Lehrplan der Bücherwürmer verbinden lässt. Denn das Wasser und der Kreislauf, den es durchläuft, sind im dritten Schuljahr ebenso Inhalt des Unterrichts wie die zahlreichen Funktionen des Wassers als wohl wichtigstes Lebensmittel überhaupt.

Sportlicher Abschluss

Ganz besonders angetan hatte es den Jungen und Mädchen die Technik. Dicht umringt war stets die Videoanlage zur Befahrung der Kanäle, mit der man Ratten, Müll und anderes störendes im Kanalnetz ausmachen kann. Passend dazu stellten die Kinder beim Spiel „Die Toilette ist kein Mülleimer“ ihr Wissen darüber unter Beweis, was dort entsorgt werden darf und was nicht. Abgeschlossen wurde der Tag mit einem sportlichen Wasserspielparcours.

Von Christian Kunze

Im 30. Jahr der Friedlichen Revolution widmet sich eine neue Sonderausstellung des Oschatzer Stadt- und Waagenmuseums der Arbeit des Ministeriums für Staatssicherheit in der ehemaligen DDR. Zur Eröffnung am Sonnabend was das Interesse groß.

08.07.2019

Zum 60. Geburtstag des Musikvereins sind viele einstige Mitglieder nach Lampertswalde gekommen und sie waren sich einig: „Der Musikverein hat uns geprägt“. Viele sind weit angereist, um in Erinnerungen zu schwelgen.

08.07.2019

Wie kann man ein Sommerfest feiern ohne viel Geld auszugeben? Die Glossener haben sich selber auf die Bühne gestellt. Das kam gut an. Und die Mitwirkenden haben bewiesen, dass in ihnen viele Talente schlummern.

08.07.2019