Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Polizei will Torgauer Fahrraddieb kontrollieren und wird angegriffen
Region Oschatz Polizei will Torgauer Fahrraddieb kontrollieren und wird angegriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 13.08.2019
Quelle: dpa
Torgau

Am Montag sind auf der Torgauer Promenade Polizisten mit einem Fahrraddieb aneinander geraten. Wie die Behörde mitteilt, wollten die Beamten gegen 12.30 Uhr einen Radfahrer kontrollieren, der schon mehrfach mit gestohlenen Fahrrädern erwischt wurde.

Als der 25-Jährige die Polizisten bemerkte, versuchte er zu fliehen und sich zu verstecken. Die Polizisten trafen den Verdächtigen kurz darauf mit zwei griffbereiten Messern in einer Gasse an, wo dieser sich gegen die Kontrolle mit Fußtritten wehrte.

Die Beamten brachten den Mann schließlich zu Boden, wodurch er sich beruhigte und sich ergab. Bei der Durchsuchung seiner Tasche fanden die Polizisten geringe Mengen von Ecstasy und Crystal Meth sowie eine Feinwaage.

Von tsa

Die Busfahrt von Oschatz über Mügeln und Wermsdorf nach Dahlen soll ab 19. August ohne Umsteigen möglich sein. Auch auf anderen Linien in der Region Oschatz gibt es Veränderungen.

13.08.2019

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt (CDU) und der Direktkandidat zur Landtagswahl der CDU, Ex-Polizeipräsident Bernd Merbitz, diskutierten jetzt in Oschatz über Innere Sicherheit. Weitere Themen: Umwelt, Landwirtschaft.

13.08.2019

Am Döllnitzsee ist momentan Vorsicht geboten. Blaualgen sorgen für eine grünliche Färbung. Diese Bakterien sind nicht ungefährlich. Hautkontakt sollte unbedingt vermieden werden, rät die Talsperrenverwaltung.

13.08.2019