Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Radfahrer bei Unfall in Oschatz verletzt
Region Oschatz Radfahrer bei Unfall in Oschatz verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 27.06.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Oschatz

Bei einem Unfall in Oschatz wurde am Mittwoch ein 55 Jahre alter Mann schwer verletzt. Wie die Polizei berichtete, hatte eine VW-Fahrerin gegen 10.30 Uhr auf dem Miltitzplatz einen Radfahrer überholt, der in Richtung B 6 unterwegs war. Gleich danach wollte die Fahrerin nach rechts in die Freiherr-von- Stein-Promenade abbiegen. Dabei habe sie aber die Geschwindigkeit des Radfahrers unterschätzt. Die Pkw-Fahrerin war noch nicht weit genug an ihm vorbei und habe den immer noch neben dem Auto fahrenden Radfahrer gestreift und ihn so zu Fall gebracht, meldete die Polizei weiter. Der 55-Jährige verletzte sich schwer und musste im Krankenhaus stationStraßenverkehrär behandelt werden.

Von lvz

Neue Aufgabe: Der Schkeuditzer Oberbürgermeister Rayk Bergner ist nun auch Fraktionschef der CDU im Kreistag Nordsachsen.

27.06.2019

Rund 200 Schornsteine hat Jürgen Köhler in seinem Berufsleben abgerissen. Nach dem Abriss der Filzfabrik-Esse geht der 64-Jährige in Rente.

27.06.2019

Im neuen Liebschützberger Gemeinderat wird man eine Reihe alter engagierter Räte wiedertreffen. Mit der NPD trat eine Liste nicht wieder an. Die Wahlbeteiligung stieg dennoch. Mehr Mandate als bisher konnten der Sportverein Borna, aus dessen Reihen auch die einzige Gemeinderätin kommt und die Freie Wählergemeinschaft erringen

27.06.2019