Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Reppen: Simson-Fahrer bei Unfall verletzt
Region Oschatz Reppen: Simson-Fahrer bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 27.02.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Reppen

Ein 18 Jahre alter Simson-Fahrer wurde am frühen Montagabend bei einem Unfall nahe Reppen (Gemeinde Naundorf, bei Oschatz) schwer verletzt. Der Jugendliche war gegen 17.45 Uhr mit seiner Simson S 50 auf der Ortsverbindungsstraße Bloßwitz-Reppen unterwegs. In einer leichten Linkskurve kurz vor dem Ortseingang Reppen sei er dann nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, berichtete die Polizei. Er stürzte in den Straßengraben und schleuderte auf das angrenzende Feld, wobei er sich Kopf- und Halsverletzungen zuzog. Ein in etwa 400 Meter Abstand folgender Freund des 18-Jährigen wurde Zeuge des Unfalls, leistete umgehend erste Hilfe und rief einen Rettungswagen. Der 18-Jährige wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen.

Von lvz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Oschatz Vorbereitung der Ausstellungsräume - Schloss Hubertusburg noch Baustelle

Im Moment geben sich im Wermsdorfer Schloss Hubertusburg noch die Handwerker die Klinke in die Hand, doch schon am Montag sollen die Ausstellungsräume an die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden übergeben werden.

27.02.2019

Im Oschatzer Skatepool soll es am 1. Juni zum Kindertag jede Menge Action geben. Am Abend sind Auftritte von Live-Bands geplant.

26.02.2019

Man sagt, viele Köche verderben den Brei. Oftmals sind Restaurantchefs aber schon froh, überhaupt einen Koch zu finden. Der Personalmangel betrifft auch die Region um Oschatz

26.02.2019