Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Sitzenroda: 84-jährige Radfahrerin stirbt nach Unfall auf der S 24 – Zeugen gesucht
Region Oschatz

Sitzenroda: 84-jährige Radfahrerin stirbt nach Unfall auf der S 24 – Zeugen gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 16.10.2020
Die Polizei sucht Zeugen zu einem tödlichen Unfall. Quelle: dpa
Anzeige
Sitzenroda

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 13.40 Uhr auf der S 24 Ortslage Sitzenroda.

Der 28 Jahre alte Fahrer eines Opel Combo war auf der S 24 von Sitzenroda nach Torgau unterwegs. Gestrigen Angaben der Polizeidirektion Leipzig zufolge fuhr in gleicher Richtung eine Fahrradfahrerin (84). Beim Überholen erfasste der Autofahrer die Radfahrerin, die durch die Wucht des Aufpralls in das angrenzende Waldstück geschleudert wurde. Die 84-jährige Frau erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. An Rad und Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4500 Euro.

Anzeige

Ermittlungen gegen Autofahrer

Gegen den 28-Jährigen wird nun wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Zur Aufklärung des Unfalls sucht die Polizei dringend Zeugen. Wer hat während der Unfallzeit Beobachtungen gemacht, wer kann Hinweise zum Fahrverhalten beider Unfallbeteiligten geben?

Zeugen werden gebeten, sich an die Verkehrspolizeiinspektion Leipzig, Schongauerstraße 13, Tel. (0341) 255 - 2851 (tagsüber) sonst 255 - 2910.

Von sg