Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Zwei Kinder bei Unfall nahe Mügeln verletzt
Region Oschatz Zwei Kinder bei Unfall nahe Mügeln verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 07.03.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Schweta

Bei einem Verkehrsunfall nahe dem Mügelner Ortsteil Schweta wurden am Mittwochmorgen vier Personen verletzt, darunter zwei Kinder im Alter von drei und sechs Jahren. Wie die Polizei berichtete, war gegen 7 Uhr eine 55 Jahre alte Mazda-Fahrerin auf der Oschatzer Straße in Richtung des Gewerbegebietes Mügeln unterwegs. An der Kreuzung zur Mügelner Straße sei es dann zum Zusammenstoß mit einem VW Caddy gekommen. Die Frau wäre auf Grund von Verkehrszeichen wartepflichtig gewesen, so die Polizei.

Die 55-Jährige wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus transportiert werden. Der 43-jährige VW-Fahrer sowie zwei Kinder, die sich mit im Auto befanden, wurden leicht verletzt. Auch sie wurden zunächst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Der Sachschaden liege im unteren fünfstelligen Bereich, so die Polizei.

Von lvz