Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 16° wolkig
Region Polizeiticker

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Die Kameraden der Bad Dübener Feuerwehr mussten Sonntagabend ein Fahrzeug aus der Mulde bergen.

Ein Auto ist am Sonntag in die Mulde bei Bad Düben gefahren. Die Insassen konnten sich selbst befreien, die Feuerwehr musste das Fahrzeug aus dem Fluss bergen.

20:57 Uhr

Ein Unbekannter ist am Wochenende in einen fortwirtschaftlichen Betrieb in Mockrehena eingedrungen. Er richtet einen Schaden in Höhe von 100.000 Euro an.

15:32 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein Einbrecher soll am frühen Sonntagmorgen versucht haben, eine Frau in Chemnitz zu missbrauchen. Er gelangte offenbar durch ein gekipptes Fenster in die Wohnung. Die Kriminalpolizei ermittelt nun gegen den 25-Jährigen wegen Verdachts auf ein Sexualdelikt.

12:36 Uhr

Schwerer Unfall auf der B 87 mit fünf Verletzten: Am Samstag hat der Fahrer eines Kastenwagens bei Torgau die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Renault überschlug sich. Im Laderaum saßen drei Jugendliche ohne Sitze und Anschnallgurt.

12:07 Uhr

Am Samstagvormittag mussten drei Wohnhäuser an der Maxim-Gorki-Straße geräumt und die Straße gesperrt werden. Bei Bauarbeiten hatte ein Bagger eine Erdgasleitung beschädigt.

12:30 Uhr

Eine 62 Jahre alte Autofahrerin hat sich am Freitagabend in Aue-Bad Schlema wohl von einer Spinne in ihrem Wagen ablenken lassen und ist deshalb in den Gegenverkehr geraten.

20.07.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ausritt mit Folgen: Am Freitagabend ist es in Frohburg zu einem Unfall mit mehreren Verletzten gekommen. Der Hund einer Reiterin lief plötzlich auf die Straße und löste damit eine Kettenreaktion aus.

20.07.2019

Eine Tote ist am Freitagnachmittag vor Schloss Pillnitz angetrieben. Die Hintergründe sind noch unklar.

19.07.2019

Vor rund vier Wochen war er in Bad Dürrenberg festgenommen worden. Nun soll ein 39-Jähriger, der die Terroristen der Pariser Anschläge auf den Club „Bataclan“ unterstützt haben soll, nach Belgien ausgeliefert worden.

19.07.2019

Nach dem Unfalltod einer Elfjährigen in Langenleuba-Oberhain hat die Staatsanwaltschaft Chemnitz Anklage am Amtsgericht Döbeln gegen den 21-jährigen mutmaßlichen Unfallverursacher erhoben. Eltern im Dorf kämpfen indes um Verbesserungen an der Schulbus-Haltestelle, wo der Unfall im März geschah.

19.07.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage