Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ 1° wolkig
Region Polizeiticker

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Sachverständige untersuchen des Bus am Unfallort.

Beim Unfall eines Schulbusses in Thüringen sind am Donnerstag zwei acht Jahre alte Kinder ums Leben gekommen. Die Route führte über eine glatte Nebenstraße ohne Winterdienst. Diese Strecke sollte eigentlich der Sicherheit der Grundschüler dienen.

13:55 Uhr

Ein Mann aus Altenburg hat sich vor einem knappen Jahr in Borna ein wildes Rennen mit der Polizei geliefert. Er stand unter Drogen und hatte auch einige Substanzen im Auto. Das Amtsgericht Borna sprach jetzt ein Urteil.

12:23 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Sie haben schon tausende Verstöße registriert, und dabei sind sie erst wenige Tage im Einsatz: Leipzigs neue mobile Blitzer halten Autofahrer auf Trab. Auch die Standorte der aktuellen Woche stehen schon fest.

12:46 Uhr

In der Nähe von Eisenach sind am Morgen zwei Kinder bei einem Schulbusunfall ums Leben gekommen. 21 weitere Personen wurden verletzt.

12:06 Uhr

Im Delitzscher Ortsteil Selben, an der Kreuzung der S4 und K7442 missachtet ein 27-Jähriger Mittwochnacht ein Stoppschild. Beim anschließenden Zusammenstoß mit einem anderen Auto hat es Verletzte gegeben.

06:50 Uhr

70 Polizeibeamte waren am Dienstag in Döbeln und Chemnitz im Einsatz. Im Fokus der Ermittler standen mehrere Wohnungen von mutmaßlichen Drogenhändlern. Dabei stießen sie nicht nur auf jede Menge Geld und Drogen, sondern auch Waffen.

22.01.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Beschleunigtes Verfahren in Zwickau: Ein junger Mann ist nur einen Tag nach dem Diebstahl einer Wasserflasche zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

22.01.2020

Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Eilenburg hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Am Tag danach waren Beamte vor Ort, wie die Polizeidirektion in Leipzig der LVZ bestätigte. War es Brandstiftung? Inzwischen steht auch die Schadenshöhe fest.

22.01.2020

Ein Feuer ist am Dienstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus in der Torgauer Straße in Eilenburg ausgebrochen. Zwei Personen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Hier gibt es Fotos vom Feuerwehreinsatz.

22.01.2020

Unbekannte sind im Laufe der vergangenen Woche in ein Mehrfamilienhaus an der Harthaer Pestalozzistraße eingebrochen. Wie hoch der Schaden tatsächlich ist, ist noch nicht klar. Fest steht jedoch, dass sich die Langfinger mit ihrer Beute aus dem Staub machen konnten.

21.01.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage