Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 19-Jähriger hebt Arm zum Hitlergruß - gegen Zivilpolizisten
Region Polizeiticker 19-Jähriger hebt Arm zum Hitlergruß - gegen Zivilpolizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 31.08.2019
In Stollberg hat ein junger Mann am Freitagabend den Insassen eines Autos den Hitlergruß gezeigt. In dem Fahrzeug saßen jedoch zivile Streifenbeamte. (Symbolbild) Quelle: dpa
Stollberg/Chemnitz

An einer Tankstelle in Stollberg im Erzgebirgskreis hat ein junger Mann am späten Freitagabend den Insassen eines Autos den Hitlergruß gezeigt. Was der 19-Jährige nicht wusste: In dem Fahrzeug saßen zivile Streifenbeamte, wie die Polizeidirektion Chemnitz am Samstag mitteilte. Nun müsse sich der Mann wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verantworten, hieß es.

von LVZ

Mit einem gemeinen Trick wollten Betrüger Geld von einer 88 Jahre alten Frau aus dem Delitzscher Ortsteil Selben ergaunern. Ein Anrufer gab sich als Polizist aus.

31.08.2019

Es klingt wie der Stoff aus einem Kriminalroman: Im Juli fährt ein Bad Dübener Geschäftsmann mit seinem Auto und seiner Noch-Ehefrau in die Mulde – ein Mordversuch? Der 49-Jährige kommt in Untersuchungshaft. Nun gibt es neue Entwicklungen in dem Fall.

31.08.2019

Am Freitagnachmittag hat die Feuerwehr ein brennendes Auto in Freiroda nördlich von Leipzig gelöscht. Das Fahrzeug wurde komplett zerstört. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt.

30.08.2019