Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 19-Jähriger stirbt bei Unfall auf B2
Region Polizeiticker 19-Jähriger stirbt bei Unfall auf B2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:09 09.06.2019
Der 19-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Schwerer Unfall auf der B2 im Leipziger Norden: Ein 19-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen bei Pröttitz tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, krachte der junge Mann mit seinem BMW gegen zwei Bäume.

Demzufolge fuhr der 19-Jährige nach ersten Erkenntnissen gegen 2.25 Uhr auf der Bundesstraße von Leipzig kommend in Richtung Krostitz, als er bei Pröttitz kurz hinter einer Abzweigung nach rechts von der Fahrbahn abkam. Anschließend kollidierte der BMW mit zwei Bäumen. Die B2 musste in der Nacht voll gesperrt werden. Der junge Mann, der allein im Auto saß, verstarb noch an der Unfallstelle.

Von RND/iro

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er fuhr mit seinem Auto gegen eine Werbetafel, ein Arzt konnte nur noch den Tod feststellen: Bei einem Unfall an einer sächsischen Tankstelle ist ein Mann ums Leben gekommen.

08.06.2019

Das Landgericht Chemnitz hat am Freitag drei Männer wegen Totschlags zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Das Trio hatte 2018 einen 27-Jährigen brutal getötet. Wegen der sexuellen Orientierung des Opfers war ein rechter Tathintergrund nicht ausgeschlossen.

08.06.2019

Nach den Steinwürfen auf die Moschee in Dresden-Cotta soll jetzt alles ganz schnell gehen. Der Tatverdächtige soll nach Angaben der Staatsanwaltschaft bereits am Mittwoch vor Gericht stehen. Verhandelt wird in einem beschleunigten Verfahren.

07.06.2019