Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 33-Jähriger wird bei Unfall auf der B 183 a schwer verletzt
Region Polizeiticker

33-Jähriger wird bei Unfall auf der B 183a schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 21.11.2020
Bei Bad Düben hat sich am Freitag ein schwerer Unfall ereignet (Symbolfoto). Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Wellaune/Reibitz

Bei einem Unfall nahe Bad Düben ist am Freitag ein 33-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, ereignete sich der Unfall am Freitagabend auf der Bundesstraße B 183 a zwischen dem Bad Dübener Ortsteil Wellaune und Reibitz. Aus bisher ungeklärter Ursache war der Opel Astra von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Der Fahrer wurde wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Von LVZ