Menü
Anmelden
Wetter heiter
26°/ 14° heiter
Region Polizeiticker

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Bei Schirmenitz stand ein ein Hektar großes Feld in Flammen. (Symbolbild)

Eine Fläche von rund einem Hektar stand am späten Donnerstagnachmittag bei Schirmenitz in Flammen. Ein defekter Traktor hatte offenbar den Brand ausgelöst. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

06:19 Uhr
Anzeige

Geld kann nicht ausgezahlt werden, der Katastrophenfall gilt, eine Notinfrastruktur entsteht: Nach einem Cyber-Angriff ist der Landkreis Anhalt-Bitterfeld im Ausnahmezustand. Jetzt gibt es Details zu möglichen Motiven der Hacker.

13.07.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nach dem Hackerangriff in Anhalt-Bitterfeld übernimmt ein neuer Landrat den Landkreis – mitten im Ausnahmezustand. Bis alles wieder läuft, könnten Monate vergehen.

13.07.2021

Ein Familienvater aus Dresden schwimmt mit seiner Tochter eine Runde im Fleesensee in Mecklenburg-Vorpommern. Plötzlich zieht ein Sturm auf und das Camping-Boot treibt ab. Zum Glück kamen Rettungskräfte schnell zu Hilfe.

13.07.2021

Es qualmte stark, und es roch nach Feuer: Weil das in unmittelbarer Nachbarschaft der Holzwerke in Geithain geschah, rückte die Feuerwehr mit großem Aufgebot an.

13.07.2021
Anzeige

Tragischer Verkehrsunfall am Montagvormittag in Pegau: Eine Radfahrerin wird von einem Pkw erfasst, stürzt und stirbt noch an der Unfallstelle. Es folgt ein Großeinsatz für Rettungskräfte und Polizei.

12.07.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Zu einem Auffahrunfall ist es am Sonntagabend auf der Autobahn 72 nahe der Anschlussstelle Penig gekommen. Bei dem Zusammenstoß von zwei Pkws sind die beiden Fahrer verletzt worden.

12.07.2021

Elstertrebnitz ist in der Nacht zum 11. Juli von Randalierern heimgesucht worden. Sie warfen Ziegelsteine auf Gehwegen kaputt, traten Straßenlaternen und einen Zaun um. Im Dorf macht sich Wut breit.

12.07.2021

Geschwindigkeitskontrolle in der Nacht zu Montag auf der A 4 in Fahrtrichtung Dresden: Fast drei Prozent der Verkehrsteilnehmer fuhren zu schnell, zwei Autofahrer sogar ganz erheblich.

12.07.2021

Auf der Neiße ist ein Paar mit ihrem Schlauchboot gekentert. Während die Frau leicht verletzt aus dem Wasser gezogen werden konnte, wird der Mann seitdem vermisst.

10.07.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage