Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 65-Jährige verursacht schweren Unfall bei Mockrehna
Region Polizeiticker 65-Jährige verursacht schweren Unfall bei Mockrehna
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:56 31.07.2019
Bei einem Unfall wurden zwei Frauen verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild) Quelle: picture alliance / dpa
Mochrehna

Bei einem schweren Unfall auf der B 87 sind am Mittwochnachmittag zwei Frauen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor eine 65-jährige Fahrerin in einer Rechtskurve bei Mockrehna gegen 13.30 Uhr die Kontrolle über ihr Auto und geriet in den Gegenverkehr.

Eine 64-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum frontalen Zusammenstoß. Beide Frauen wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund des Unfalls war die Bundesstraße bis 17.30 Uhr gesperrt. Insgesamt entstand ein Schaden von ungefähr 14.000 Euro.

Von fbu

Wie ist es zu dem tödlichen Flixbus-Unfall auf der A9 bei Leipzig gekommen? Zu dieser Frage konnte der Fahrer des Busses wochenlang nicht vernommen werden – weil seine Verletzungen so schwer waren. Jetzt ist der 59-Jährige ansprechbar, sagt aber trotzdem vorerst nichts.

31.07.2019

Der Vorfall hatte am Sonntag für einen Großeinsatz der Rettungskräfte gesorgt: Am Diakonie-Pflegeheim in Bad Düben war ein Mann aus dem Fenster gestürzt. Die Gründe dafür waren bislang unbekannt. Jetzt gibt es eine Erklärung.

31.07.2019

Gruselfund in Dortmund: Polizisten entdecken an einer S-Bahn-Haltestelle einen Reisekoffer – darin die Leiche einer erstochenen Frau. Die Polizei nimmt den Ehemann fest.

31.07.2019