Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker An Harthas Problemkreuzung hat es wieder gekracht
Region Polizeiticker

An Harthas Problemkreuzung hat es wieder gekracht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 28.07.2020
Auf der Harthaer Umgehungsstraße hat es wieder gekracht. Quelle: dpa
Anzeige
Hartha

Auf der kritischen Kreuzung an der Harther Umgehungsstraße hat es mal wieder gekracht. Dieses mal sind am Montagabend gegen 19.30 Uhr ein Motorrad und ein Lkw zusammengestoßen. Über die Details berichtet die Pressestelle der Polizeidirektion Chemnitz am Dienstag.

Der Laster war auf der S36 in Richtung Waldheim unterwegs. An besagter Kreuzung wollte der 56-Jährige Fahrer mit seinem Gefährt nach rechts in Richtung Reinsdorf abbiegen und holte deshalb zunächst nach links aus. „Gleichzeitig überholte die Motorradfahrerin den Lkw rechts. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem MAN und der Kawasaki, wonach die Motorradbesatzung stürzte“, heißt es dazu weiter von den Beamten. Dabei zogen sich die 28-jährige Kradfahrerin und ihr gleichaltriger Sozius leichte Verletzungen zu.

Anzeige

Von ap/DAZ