Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Autos stoßen in Kitzscher frontal zusammen – drei Verletzte
Region Polizeiticker Autos stoßen in Kitzscher frontal zusammen – drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 08.02.2020
Unfall in Kitzscher am 8.2.2020 mit drei Verletzten. Quelle: Einsatzfahrten Leipzig
Kitzscher

Bei einem Unfall in Kitzscher nahe Borna und Espenhain sind am Samstag drei Menschen schwer verletzt worden. Nach aktuellen Erkenntnissen sei es gegen 12 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos gekommen, sagte ein Sprecher des Polizeilagezentrums.

Der Vorfall ereignete sich demnach nahe der Einfahrt zu Braußwiger Straße. Ein 41-jähriger Fahrer fuhr in nördlicher Richtung und kam mit seinem Auto auf die Gegenspur. Beim Zusammenstoß wurde der Mann sowie die 23 und 27 Jahre alten Insassen den anderen Fahrzeuges schwer verletzt. Eine Person musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Aufgrund der Unfallaufnahme kam es am Nachmittag zu mehrstündigen Verkehrsbehinderungen.

Von CN/fbu

Nach der von CDU und AfD gestützten Wahl eines FDP-Politikers zum Ministerpräsidenten von Thüringen haben Unbekannte das Wahlkreisbüro des FDP-Landeschefs Frank Sitta beschmiert.

07.02.2020

Er soll vor 25 Jahren zwei Männer in Chemnitz erdrosselt haben und wurde im vergangenen Jahr in Tschechien festgenommen: Nun ist Anklage gegen den 53-Jährigen erhoben worden.

07.02.2020

In Döbeln ist am Freitagmorgen ein 13-jähriger Fahrradfahrer angefahren worden. Der Unfall ereignete sich auf der Mastener Straße. Der Jugendliche wurde dabei verletzt.

07.02.2020