Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Bis zu zwei Meter große Pflanzen: Polizeibeamte heben Cannabisplantage aus
Region Polizeiticker Bis zu zwei Meter große Pflanzen: Polizeibeamte heben Cannabisplantage aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 15.08.2019
Die Pflanzen wurden in und neben einer Scheune gezogen. Quelle: Polizei Dresden
Dürröhrsdorf-Dittersbach

Einen großen Fang haben Beamte der Kriminalaußenstelle Pirna am Mittwoch auf einem Hof in Dürröhrsdorf-Dittersbach gemacht. Die Polizisten durchsuchten das Areal im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens und fanden neben diversen Betäubungsmittelutensilien insgesamt 27 Cannabispflanzen.

Insgesamt fanden die Beamten 27 Cannabispflanzen. Quelle: Polizei Dresden

Sie wurden in und neben einer Scheune gezogen und waren teilweise knapp zwei Meter groß. Gegen den Besitzer, einen 29-jährigen Deutschen, wird nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Von cg

Am Donnerstag gab es im Prozess wegen versuchten Mordes gegen eine 81-jährige Bornaerin eine Wende. Aussagen der Frau in der polizeilichen Vernehmung am Tag nach dem Selbstmordversuch an sich und ihrem demenzerkrankten Mann unterstreichen die Ausweglosigkeit in der dramatischen Lebenssituation des Rentner-Ehepaares.

15.08.2019

Am Donnerstag gab es im Prozess wegen versuchten Mordes gegen eine 80-jährige Bornaerin eine Wende. Aussagen der Frau in der polizeilichen Vernehmung am Tag nach dem Selbstmordversuch an sich und ihrem demenzerkrankten Mann unterstreichen die Ausweglosigkeit in der dramatischen Lebenssituation des Rentner-Ehepaares.

15.08.2019

Weil er sich angetrunken hinters Lenkrad setzte und in Döbeln einen Auffahrunfall produzierte, ist der 58-Jährige jetzt seinen Führerschein los.

15.08.2019