Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Diebstahl vor dem Liebesspiel - Landgericht Görlitz verurteilt zwei Frauen
Region Polizeiticker Diebstahl vor dem Liebesspiel - Landgericht Görlitz verurteilt zwei Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 18.02.2015
Archivbild Quelle: André Kempner
Bautzen

Während die Freier zunächst zum Duschen im Bad waren, wurde die Kleidung der Männer nach Brieftaschen durchwühlt. Anschließend verlangten die Frauen Vorkasse. Da sie nun zahlungsunfähig waren, wurden die Kunden zum Gehen aufgefordert - was sie in acht Fällen auch taten. In einem neunten Fall entwendeten die Frauen einem Kunden während einer Massage eine Geldbörse.

Als der betroffene Mann die Frauen zur Rede stellte, habe eine Angeklagte ihn mit einem Messer bedroht, hieß es. Deshalb musste sich die Beschuldigte für schweren räuberischen Diebstahl verantworten. Die restlichen Fälle waren als Diebstahl angeklagt. Das Gericht verhängte Haftstrafen von sieben Monaten sowie einem Jahr und zehn Monaten. Sie wurden zur Bewährung ausgesetzt.

lvz