Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Feldbrand wütet südwestlich von Leipzig
Region Polizeiticker Feldbrand wütet südwestlich von Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 09.07.2018
Was das Feuer ausgelöst hat, ist noch unbekannt. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In Pomßen südwestlich von Leipzig hat am Montagnachmittag ein Feld gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein Stoppelfeld in Brand. Das Feuer griff auch auf einige Kleingärten über und verbrannte dort Pflanzen und gelagertes Feuerholz. Die Feuerwehr löschte den Brand. Ein Anwohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus geliefert. Er hatte bei den Löscharbeiten geholfen. Was das Feuer ausgelöst hat, ist noch unbekannt.

ThTh