Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Feuerwehr-Großeinsatz – Scheune bei Oschatz brennt
Region Polizeiticker Feuerwehr-Großeinsatz – Scheune bei Oschatz brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 06.11.2019
Eine Scheune in Cavertitz hat am Mittwochmorgen gebrannt. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Cavertitz

Um 8.40 Uhr am Mittwochmorgen sind die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr in der Region Oschatz zu einem Scheunenbrand in Cavertitz ausgerückt. Nach Angaben der Leipziger Feuerwehrleitstelle habe es sich um ein größeres Feuer gehandelt. In der Scheune wurden Feuerholz, Stroh und Heu gelagert. Teile der Scheune brachen durch den Brand ein. Insgesamt 16 Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr aus verschiedenen Orten halfen, um das Feuer zu löschen.

Um 12.40 Uhr war das Feuer aus, gegen 15.30 Uhr flammte es jedoch erneut auf. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr mussten ein weiteres Mal ausrücken. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ursache ist bisher noch nicht geklärt. Um einen erneuten Brand zu verhindern, verbleibt ein Fahrzeug in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an der Scheune.

Von ps

Ein großangelegter Polizeieinsatz hat heute in Naunhof für Aufsehen gesorgt: Ein Mann hatte sich Lebensgefährtin in der Wohnung verschanzt. Die Situation wurde am Nachmittag ohne Opfer entschärft.

06.11.2019

In Wurzen hat sich ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem der Fahrer seinen Pkw gegen einen Baum setzt und anschließend den Unfallort verlässt.

06.11.2019

Einbrecher sind in das Kaufhaus an der Döbelner Bäckerstraße eingestiegen. Dabei ließen sie Schmuck mitgehen und verursachten einen nicht unerheblichen Sachschaden. Die Polizei bittet nun um Mithilfe.

05.11.2019