Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Hakenkreuz-Fahnen im sächsischen Frankenberg aufgehängt
Region Polizeiticker Hakenkreuz-Fahnen im sächsischen Frankenberg aufgehängt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 19.04.2019
Frankenberg bereitet sich auf die Landesgartenschau vor. Quelle: dpa
Frankenberg

Unbekannte haben in Frankenberg zwei Hakenkreuzfahnen aufgehängt. Die verbotenen Symbole wurden am Freitagmorgen gut sichtbar an einer Autobahnbrücke und einem Mast gefunden, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten nahmen die Fahnen ab. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Der Vorfall ereignete sich einen Tag, bevor am Samstag in der mittelsächsischen Stadt die Landesgartenschau eröffnet wird.

dpa/joka

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über 2000 Quadratmeter Wald brannten am Freitag in der Prellheide zwischen Bad Düben und Reibitz (Kreis Nordsachsen). Feuerwehren aus Düben, Schnaditz, Tiefensee, Löbnitz und Authausen waren mit 63 Kameraden im Einsatz.

19.04.2019

Bei einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer wurde in Delitzsch ein Kind verletzt. Der Radfahrer entfernte sich danach unerlaubt vom Ort des Geschehens. Nun sucht die Polizei Zeugen.

19.04.2019

Ein 60 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto im Saalekreis gegen einen Baum gefahren und noch an der Unfallstelle gestorben.

18.04.2019