Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Jäger verfehlt Wildschwein – und trifft Badegast
Region Polizeiticker

Jäger verfehlt Wildschwein – und trifft Badegast

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 31.07.2020
Ein Jäger hat in Auerbach ein Wildschwein verfehlt und stattdessen versehentlich einen Badegast getroffen. Der Mann wurde leicht am Bauch verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Auerbach

Ein 68 Jahre alter Mann ist in einem Freibad in Auerbach (Vogtlandkreis) von einem Projektil aus einem Jagdgewehr getroffen worden. Laut Polizei wurde in der unmittelbaren Nähe ein Getreidefeld gemäht, dort wollten Jäger am Donnerstag flüchtendes Schwarzwild schießen. Ein 80-Jähriger traf dabei den Badegast auf der Liegewiese. Wie die Polizeidirektion Zwickau vom Freitag mitteilte, wurde der Mann leicht am Bauch verletzt. Gegen den Jäger wurde Anzeige wegen Körperverletzung erstattet.

Von dpa