Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Schwer verletzter Mann in Wohnung gefunden
Region Polizeiticker Schwer verletzter Mann in Wohnung gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 26.07.2019
Im Landkreis Görlitz ist ein schwer verletzter Mann in einer Wohnung aufgefunden worden. Quelle: Daniel Karmann/dpa (Symbolfoto)
Niesky

Einen schwer verletzten Mann hat die Polizei am Freitagnachmittag in einer Wohnung in Niesky (Landkreis Görlitz) entdeckt. Der Verletzte war laut Polizei nach einem Hinweis, der bei den Görlitzer Einsatzkräften eingegangen war, von den Beamten und der Freiwilligen Feuerwehr gefunden worden.

Der 18-jährige Verletzte lebte, war jedoch nicht ansprechbar und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wodurch die Verletzungen verursacht wurden und was genau in der Wohnung passiert ist, ist noch unklar. Die Polizei schließt ein Gewaltverbrechen aber nicht aus. Weitere Einzelheiten gaben die Ermittler nicht bekannt, um laufende Ermittlungen nicht zu gefährden.

Bis in den Abend waren die Beamten und Kriminaltechniker damit beschäftigt, Spuren in der Wohnung zu sichern.

Von DNN/sag

Bei einem Auffahrunfall am Freitagmittag ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf einen Stau auf der A38 bei Leipzig auf. Er wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

26.07.2019

Gleich zwei schwere Arbeitsunfälle ereigneten sich am Donnerstag in Sachsen. Im Landkreis Zwickau verunglückte ein Bauernsohn tödlich, als ihn ein Anhänger überrollte. In einem Baumarkt wurde eine Frau schwer verletzt.

25.07.2019

Ein Motorradfahrer bremste auf einer Straße in Lauterbach einen 19-jährigen Rennradfahrer aus und prügelte auf diesen ein. Einen Grund wollte er der Polizei nicht angeben.

25.07.2019