Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Polizei ermittelt nach Vergewaltigung in Grimma
Region Polizeiticker Polizei ermittelt nach Vergewaltigung in Grimma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 14.02.2020
Die Polizei ermittelt nach einem Sexualdelikt in Grimma. Auf der Bahnhofstraße ist eine Person vergewaltigt worden. Quelle: Andé Kempner
Grimma

In Grimma ist ein Mensch auf offener Straße vergewaltigt worden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Zum Schutz des Opfers macht die Polizei...

Beamte der tschechischen Polizei sind kurz hinter der Grenze fündig geworden: In der Region Litvínov ist gestohlener Radlader wieder aufgetaucht. Das 50.000 Euro teure Gerät war zuvor aus dem Mochauer Gewerbegebiet verschwunden.

14.02.2020

Von stillem Gedenken zum 13. Februar in Dresden konnte keine Rede sein: Am Rande der Demonstrationen zum 75. Jahrestag der Bombardierung von Dresden hat die Polizei mutmaßlich Pressevertreter an der Arbeit gehindert haben.

14.02.2020

Die Diebesbande von Mügeln ist geschnappt und muss nun mit Anklagen wegen versuchten besonders schweren Diebstahls und Bandendiebstahl rechnen. Ob diese Kriminellen auch die Einbrecher in die Merkwitzer Bäckerei Taube sind, ist noch unklar.

13.02.2020