Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 29-Jähriger kommt in Radefeld in den Gegenverkehr: 2,58 Promille festgestellt
Region Polizeiticker

Radefeld: 29-Jähriger kommt mit 2,58 Promille in den Gegenverkehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 06.06.2021
Bei dem Unfallverursacher wurden 2,58 Promille festgestellt.
Bei dem Unfallverursacher wurden 2,58 Promille festgestellt. Quelle: imago images/Jochen Tack
Anzeige
Radefeld

Ein 29-Jähriger war mit seinem Auto am Samstag um kurz nach 18 Uhr auf der Landsberger Straße in Radefeld unterwegs. In einer Linkskurve kam er nach Angaben der Polizei in den Gegenverkehr. Dort stieß der Skoda mit dem Audi eines 41-Jährigen zusammen.

Der Fahrer des Audis wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Bei dem 29-Jährigen wurde ein Atemalkoholwert von 2,58 Promille festgestellt. Gegen ihn wird nun ermittelt. Es entstand zudem ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

Von RND