Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Radfahrerin von nacktem Mann überfallen
Region Polizeiticker Radfahrerin von nacktem Mann überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 06.09.2017
Magdeburg

Ein unbekannter nackter Mann hat am 29. August 2017 eine 31-jährige Magdeburgerin überfallen und vom Fahrrad gerissen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam die Frau von einer Veranstaltung und fuhr gegen 21.15 Uhr mit dem Fahrrad an einem Garagenkomplex vorbei. Völlig unvermittelt kam ein nackter Mann auf sie zu und schubste sie vom Rad. Mit einem unbekannten roten Gegenstand verletzte er sie laut Polizei im Gesicht sowie am Arm. Dann versuchte er die Frau zu packen. Diese wehrte sich jedoch so heftig, dass es ihr gelang, auf dem Fahrrad in Richtung Tietmarstraße zu fliehen.

Der mutmaßliche Täter wird beschrieben als etwa 1,70 Meter groß, mit lockigen, etwas längeren Haaren und dunkler Haut. In der Hand hielt er einen unbekannten, roten Gegenstand. Die Polizei sucht Zeugen. Wer in diesem Bereich oder zu dieser Zeit einen unbekleideten Mann bemerkt hat oder sonstige Hinweise hat, wird gebeten, sich telefonisch bei der Polizei unter 0391 / 546 1740 zu melden.

LVZ

Sie waren auf einem 4737 Meter hohen Berg in Georgien unterwegs, dann brach der Kontakt zu ihnen ab. Zwei Sächsische Bergsteiger werden seit Anfang August vermisst.

05.09.2017

Am Montag sollten eigentlich Zeugen des Bundeswehr-Standortes Frankenberg am Amtsgericht Döbeln gegen einen Feldwebel aussagen. Dem Unteroffizier wird der Missbrauch der Befehlsgewalt zur Last gelegt. Er soll Untergebene für private Zwecke einspannt haben.

04.09.2017

Bei einem Verkehrsunfall auf der B6 in Dresden ist am Samstagabend ein Fußgänger ums Leben gekommen. Nach ersten Informationen wurde der Mann gegen 20.30 Uhr auf der Bautzner Landstraße in Höhe der Haltestelle „Weißer Adler“ von einem stadteinwärts fahrenden Pkw erfasst.

03.09.2017