Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Unfall bei Glaucha: 83-jähriger Fahrer schwer verletzt
Region Polizeiticker Unfall bei Glaucha: 83-jähriger Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 13.08.2019
Der Mann musste im Krankenhaus stationär behandelt werden (Symbolfoto). Quelle: dpa
Glaucha

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagvormittag bei Glaucha, informierte am Dienstag die Polizeidirektion Leipzig. Gegen 9 Uhr fuhr ein BMW auf der Bundesstraße 107 von Glaucha in Richtung Hohenprießnitz.

BMW kommt von der Fahrbahn ab

Dabei kam das Auto aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, streifte zwei Bäume, drehte sich und kam an einem weiteren Baum zum Stehen. Der 83-jährige Fahrer wurde schwer verletzt und musste im Krankenhaus stationär behandelt werden. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Von lvz

Erst ging es um Randale, als die Polizei in Delitzsch Jugendliche verfolgte. Dann tauchte in einer Papiertonne plötzlich ein verdächtiger Rucksack auf.

12.08.2019

Ein 34-Jähriger ist am Sonntagnachmittag im Elbsandsteingebirge beim Klettern abgestürzt. Rettungsmannschaften konnten nur noch den Tod feststellen.

12.08.2019

Auf der B107 zwischen Hohenprießnitz und Zschepplin kam es am Sonntagabend zu einem schweren Unfall, bei dem ein SUV-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Die Straße war für fast dreieinhalb Stunden gesperrt.

11.08.2019