Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Wohnmobil kippt auf A14 nahe Leipzig um
Region Polizeiticker Wohnmobil kippt auf A14 nahe Leipzig um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 04.05.2018
Nach dem Unfall auf der A14 konnte alle Insassen unverletzt aus den Wohnwagenfenstern klettern. Quelle: Frank Schmidt
Anzeige
Grimma

Wegen eines Unfalls ist die A14 Richtung Leipzig zwischen Grimma und Klinga kurzzeitig gesperrt worden. Laut Polizei geriet ein Wohnwagen ins Schleudern, stieß gegen die rechte Leitplanke und fiel auf die Seite. Keiner der sechs Insassen wurde dabei verletzt.

Für die Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Autobahn Richtung Leipzig für eine halbe Stunde komplett. Es entstand ein Schaden von ungefähr 20.000 Euro.

Anzeige

thiko