Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Flughafen lädt Besucher zu Foto-Tour zu weltgrößter Propellermaschine
Region Schkeuditz Flughafen lädt Besucher zu Foto-Tour zu weltgrößter Propellermaschine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 25.07.2016
Eine Antonov AN 22 steht derzeit auf dem Vorfeld des Flughafens Leipzig-Halle Quelle: Flughafen Leipzig-Halle
Anzeige
Leipzig

Der Flughafen Leipzig/Halle lädt Flugzeugfans zu einer besonderen Führung ein: Derzeit steht eine Antonow 22 auf dem Vorfeld, das weltgrößte Propellerflugzeug. Am Freitag, 22. Juli, können Technikbegeisterte an einer Foto-Tour teilnehmen und dabei die Maschine aus der Nähe in Augenschein zu nehmen. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr, die Tour soll dann etwa von 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr dauern. Eine Besichtigung des Flugzeuginneren sei dabei allerdings nicht möglich, teilte der Airport mit.

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, eine Voranmeldung ist daher nötig. Die Gebühr beträgt 10 Euro pro Person. Interessenten werden gebeten, sich per Mail an besucherdienst@leipzig-halle-airport.de, per Telefon täglich zwischen 9 und 17 Uhr über die Nummer (0341) 224 1414 oder online über www.leipzig-halle-airport.de/touren anzumelden.

Anzeige

chg

Schkeuditz Bis Sonnabend vielfältige Arbeiten zu sehen - Schkeuditzer Quilt-Elstern stellen Patchworkarbeiten aus
21.07.2016
Schkeuditz “Oliver Twist“ auf der Seeufer-Bühne am Schladitzer See - Umjubelte Musical-Premiere in Hayna
19.07.2016