Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Pandemie: Bisher 6980 Corona-Fälle im Landkreis Nordsachsen
Region Taucha

Bisher 6980 Corona-Fälle im Landkreis Nordsachsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 10.01.2021
Symbolbild Quelle: Imago
Anzeige
Nordsachsen

Im Landkreis Nordsachsen wurde seit März bei 6980 Einwohnern das Corona-Virus nachgewiesen (Stand Sonntag). 109 Fälle mehr als noch am Freitag.

Als aktuell Corona-positiv – also ohne Betroffene, die inzwischen nicht mehr infiziert sind beziehungsweise nicht mehr als Corona-positiv gelten – waren am Sonntagnachmittag 1730 Einwohner vom nordsächsischen Gesundheitsamt registriert. 124 Todesfälle wurden bisher im Zusammenhang mit Corona gezählt. In einer vom Amt angeordneten häuslichen Quarantäne befanden sich 3227 Einwohner. In Nordsachsen leben etwa 197.000 Menschen.

Anzeige

Corona-Fälle regional:

Region Delitzsch: Corona-Fälle aktuell: 214; Quarantäne aktuell: 459; Todesfälle: 19

Region Eilenburg: Corona-Fälle aktuell: 338; Quarantäne aktuell: 683; Todesfälle: 28

Region Oschatz: Corona-Fälle aktuell: 471, Quarantäne aktuell: 801; Todesfälle: 49

Region Torgau: Corona-Fälle aktuell: 484, Quarantäne aktuell: 987, Todesfälle: 20

Region Schkeuditz: Corona-Fälle aktuell: 89, Quarantäne aktuell: 177, Todesfälle: 4

Region Taucha: Corona-Fälle aktuell: 66, Quarantäne aktuell: 120, Todesfälle: 4

Mit 68 aktuellen Fällen konnten 382 Corona-Fälle (Stand Sonntag) regional noch nicht zugeordnet werden.

Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von LVZ