Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Geschenke für Tierheim und Gnadenhof
Region Taucha Geschenke für Tierheim und Gnadenhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 29.12.2018
Die Teams um Robby Carl (hinten l.), Annett Albrecht (hinten r.) sowie Elke Sinn (vorn r.) freuen sich über den Geschenkeberg. Quelle: Foto: Reinhard Rädler
Taucha

„Seit Anfang November haben wir mit unserer Spendenbox für die Unterstützung der Tierheime geworben. Die Kunden spendeten zwischen 15 bis mehr als 100 Euro. Wir haben auch noch etwas drauf gepackt, so sind 4700 Euro zusammengekommen“, freute sich Marktleiter Robby Carl bei der Übergabe an die Tierfreunde aus den beiden Einrichtungen.

„Wir sind überwältigt von den vielen tollen Sachen“, strahlten die Leiterin des Tierheimes Eilenburg, Annett Albrecht, und Mitarbeiterin Daniela Gröschke um die Wette. Auch Elke Sinn und Christina Schultz vom Vorstand des Vereins zum Wohl der Tiere , dem Träger vom Gnadenhof Lossa, zeigten sich bewegt.

Etwa 130 Gebunde haben das Team um Silvio Kirchhoff und Kathleen Müller von der Tierabteilung zusammengestellt. Mitarbeiter aus der Blumenabteilung haben alles liebevoll verpackt. Etliche Pakete trugen sogar Wunschzettel, wie: „Ich bin Charly und noch nicht lange im Gnadenhof Lossa. Ich fresse gern und benötige ein Geschirr mit Leine.“

So gut wie jeder Wunsch konnte erfüllt werden. In den Transportboxen stapelten sich Futter, Betten, Leinen, Spielzeug, Kratzbäume oder Katzenklos. „Das ist ja der Wahnsinn, was hier zusammengekommen ist. Eine wirklich gute Geste von den Kunden und von Dehner“, lobte Kundin Steffi Bachmann aus Holzhausen die Aktion, die in Taucha nun schon zum fünften Mal stattfand.

Von Reinhard Rädler

Der CDU-Landtagsabgeordnete Georg-Ludwig von Breitenbuch hat sich beim Thema Gewässerabgabe auf die Seite der Landwirte geschlagen. Er unterstützt die Forderung, Anlieger von Gewässern zweiter Ordnung weniger zu belasten. Der Zweckverband Parthenaue solle über eine Senkung der Gebühr, wenn nicht gar eine Abschaffung nachdenken, fordert der Politiker.

31.12.2018

Krank zum Weihnachtsfest? Stromausfall an Heiligabend? Hier finden Sie eine Übersicht mit Ärzten, Apotheken sowie weiteren Notdiensten in Leipzig und dem Umland.

21.12.2018

Im Januar ist die Vertretungszeit von Kaoru Oyamada als Kantorin in Taucha vorbei. Zum Abschied leitet am Freitag die Tokioterin nach intensiver Probenarbeit noch einmal das Weihnachtsoratorium in Taucha. Dazu reisen auch Sänger aus ihrer Heimat an.

20.12.2018