Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Kleingärtner laden in ihre grünen Oasen ein
Region Taucha Kleingärtner laden in ihre grünen Oasen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 31.05.2019
Besucher erfahren in Axel Weinerts Familienbetrieb viel Interessantes – auch am Tag der offenen Gartepforte. Quelle: Reinhard Rädler
Taucha

Am Sonntag veranstaltet der Zweckverband Parthenaue bereits zum neunten Mal den „Tag der offenen Gartenpforte – im Partheland & in Leipzig“. Private Gartenbesitzer laden an diesem Tag zu einer Besichtigungstour in ihre grünen Oasen ein. Tauchaer Gartenfreunde gehörten 2011 zu den ersten, die an diesem Tag ihr liebevoll gestaltetes Pflanzenreich gern anderen interessierten Besuchern zeigten. Auch diesmal sind Parthestädter wieder mit vertreten.

Alter Baumbestand und Kübelpflanzen

Im vergangenen Jahr beteiligte sich die Künstlerin Bärbel Beran mit einer Skulpturenausstellung zum ersten Mal an dieser Aktion (die LVZ berichtete). Auch in diesem Jahr lädt sie ab 15 Uhr wieder in den begrünten Innenhof der Galerie am Schloss, in der Schlossstraße 17, ein. Familie Scheller in der Portitzer Str. 52 hat schon mehrfach ihren naturnahen Garten mit dem altem Baumbestand, einem großen Gartenteich und mediterranen Kübelpflanzen präsentiert. Ab 13 Uhr steht die Eingangstür offen.

Ruthild Deininger und Reinhard Mütze laden am Nachmittag in ihren Garten der Biotope im Tauchaer Ortsteil Dewitz, An den Höfen 3b, ein. Hier erwartet die Gartenfreunde ein arktischer Steingarten und ein Moorbeet mit Carnivoren (fleischfressende Pflanzen). Eine Boule-Bahn lädt zum Mitspielen für Groß und Klein ein.

Schaugarten Weinert geöffnet

Ebenfalls in Dewitz, in der Püchauer Straße 2, ist die Alte Gärtnerei Weinert zu finden. Der 600-Arten-Schaugarten bietet zahlreiche Gehölze und Stauden zum Kennenlernen, Erleben und Kaufen. Neben selbst produzierten Pflanzen aus der Gärtnerei ist zugleich ein Sortiment an historischen Eisengussrepliken zu sehen und in einer kleinen Galerie können wechselnde Ausstellungen betrachtet werden. Geöffnet ab 13 Uhr bis Sonnenuntergang.

Weiter Infos unter www.zv-parthenaue.de

Von Reinhard Rädler

Der „1. Aktionstag für ein buntes solidarisches Taucha“ wurde zu einem fröhlichen Fest auf dem Markt der Parthestadt. Eines, auf dem auch ernste Themen nicht fehlen durften: Gemeinsam mit etwa 250 Tauchaern wurde ein Zeichen gesetzt gegen „menschenverachtende Schmierereien, Einschüchterungsversuche und jugendliche Neonazis“.

29.05.2019

Nicht alltäglichen Hundesport wurde jetzt in Taucha beim Rock ’n’ Dog-Turnier geboten. 30 Starter aus Deutschland und anderen Ländern zeigten, wie elegant sich zwei- und Vierbeiner gemeinsam zur Musik bewegen können.

28.05.2019
Markkleeberg Gemeinderatswahl Großpösna - AfD und Grüne neu in Großpösna dabei

Die Großpösnaer sind eine wahlfreudige Gemeinde, erneut war die Beteiligung sehr hoch. Und auch hier gibt es nach dem Wähler-Votum einige Veränderungen im Gemeinderat: eine Vereinigung fällt raus, zwei Parteien ziehen neu ein.

28.05.2019