Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Schranke in Taucha für immer zu – Gerichtsweg ist ab jetzt eine Sackgasse
Region Taucha Schranke in Taucha für immer zu – Gerichtsweg ist ab jetzt eine Sackgasse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 08.11.2019
An seinem letzten Arbeitstag vor dem Ruhestand kurbelt Bahn-Mitarbeiter Bernd Liebmann zum letzten Mal die Schranke am Gerichtsweg runter – hoch geht es nicht mehr. Quelle: Olaf Barth
Taucha

Wie schon zur Eröffnung der Eisenbahnunterführung in der Portitzer Straße fanden sich 22 Stunden später am Freitag am Bahnübergang Gerichtsweg ebe...

Eisenbahnunterführung - Trogbau in Taucha freigegeben

Seit Donnerstag kurz nach 13 Uhr rollt in Taucha der Verkehr wieder ungehindert durch die Portitzer Straße. Die dortige Bahnschranke ist verschwunden, eine Unterführung sorgt nun für eine ungestörte Querung der Eisenbahnstrecke.

08.11.2019

Erstmals muss in Taucha ab Donnerstag bei einer Zugdurchfahrt nicht mehr vor geschlossener Schranke gewartet werden: Der Trogbau wird 13 Uhr feierlich eröffnet. Dafür macht der Bahnübergang im Gerichtsweg einen Tag später für immer dicht.

07.11.2019

Schon seit Monaten laufen die Vorbereitungen für Tauchas Doppeljubiläum im nächsten Jahr. Die dafür ins Leben gerufene Steuerungsgruppe hat nun eine neue Idee in die Geschäfte gebracht und ein Zeichentalent ans Licht befördert.

06.11.2019