Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen 18-Jähriger nach Unfall bei Machern leicht verletzt
Region Wurzen 18-Jähriger nach Unfall bei Machern leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:13 13.06.2019
Ein 18-Jähriger verunfallte am Dienstag auf der B107 bei Machern und wurde leicht verletzt. Quelle: dpa
Machern

Der 18-jährige Fahrer eines Ford Focus, der am Mittwochnachmittag die B 107 aus Püchau kommend in Richtung Eilenburg fuhr, verlor aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Erst auf dem angrenzenden Feld blieb der stark deformierte und nicht mehr fahrbereite Wagen liegen. Der 18-Jährige kam – im wahrsten Sinne des Wortes – mit einem blauen Auge, Schürfwunden und Prellungen davon. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Von thl

Mit zahlreichen Angeboten lockt das Wurzener-Land-Fest nach Bennewitz. An der Mulde erwartet die Besucher vom 14. bis 16. Juni ein buntes Programm aus Vereinspräsentationen, Sport und Musik.

12.06.2019

Mit der Einstellung der neuen hauptamtlichen Tierheimleiterin Anja Methner konnte der Tierschutzverein „Ein Herz für Tiere“ eine schwierige Phase überwinden. Monate zuvor herrschte im Trauschkenweg noch ein Aufnahmestopp für Tiere.

12.06.2019

Auf Grund von Brandschutzmängeln muss Schlosspächter Konrad Obermüller in diesem Jahr auf Konzerte im Macherner Schloss verzichten. Während die Schlossfestspiele deshalb nur in Hohenprießnitz stattfinden, wird in Machern weiter an der Erfüllung der Brandschutzauflagen gearbeitet.

13.06.2019