Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Alle Gottesdienste im Muldental zu Pfingsten in der Übersicht
Region Wurzen Alle Gottesdienste im Muldental zu Pfingsten in der Übersicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 29.05.2020
Viele Kirchen im Muldental, wie diese in Nitzschka, laden am Pfingstwochenende zu Gottesdiensten ein.
Viele Kirchen im Muldental, wie diese in Nitzschka, laden am Pfingstwochenende zu Gottesdiensten ein. Quelle: Archiv
Anzeige
Muldental

Cäcilia Reiprich ist Koordinatorin der Ökokirche Deutzen. Sie verfasste die „Gedanken zum Wochenende“ zu diesem Pfingstfest:

Von Cäcilia Reiprich

Cäcilia Reiprich, Koordinatorin der Ökokirche Deutzen. Quelle: Privat

…der die finstre Nacht zerreißt, strahle Licht in diese Welt.“ werden an diesem Wochenende Christen wieder überall singen, denn wir feiern das Pfingstfest. Von der Mehrheit der Bevölkerung wird dieses Fest, des zusätzlichen Feiertags wegen, gern angenommen, aber allgemeine Bräuche und Rituale, wie Ostereiersuchen zu Ostern, gibt es wohl nicht. Doch vielleicht steckt doch etwas dahinter, was irgendwie alle betrifft?

Wie der Beginn des Liedes vermuten lässt, geht es um den Heiligen Geist, den wir Christen da feiern. Der Heilige Geist wurde uns als Beistand geschenkt und ist gemeinsam mit Gott Vater und Jesus, dem Sohn, der Dreieinige Gott. Das klingt recht abstrakt und schwer vorstellbar: Von dem Vater als Schöpfer der Erde kann man eine Idee haben, von Jesus, durch die Überlieferungen seines Wirkens, eine Vorstellung, doch beim Heiligen Geist ist das unweit schwieriger. Und dennoch möchte ich behaupten, dass wir sein Wirken in dieser Welt heute spüren können.

Wenn sich Menschen für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung einsetzten; wenn die Armen, Alten und Schwachen nicht vergessen werden; wenn Menschen ihre Vorurteile überwinden und auf Andersdenkende zugehen können; wenn Menschen bewusst auf Konsum verzichten und eine Lebensfreude im Einfachen suchen; wenn Menschen Zeit und Arbeit investieren, um Natur und Umwelt zu schützen, kann ich mir nicht vorstellen, dass da nicht Gottes Wirken mit im Spiel ist. Ob man dieses Wirken Heiliger Geist nennt oder nicht; es gibt viele Dinge zwischen uns Menschen, die sich nicht erklären lassen, aber die für unser Menschsein so wichtig sind.

Der Heilige Geist lässt uns über uns selbst hinauswachsen, er schenkt uns Trost in schwierigen Situationen und lässt uns selbst zum Tröster für andere werden, er schenkt Kraft, Ruhe und Besonnenheit in Stress und Hektik, er lässt uns unseren Blick schärfen, auf das, was wichtig ist im Leben, und macht uns offen zur Nächstenliebe. Diesen Geist des guten Miteinanders und des Für-ein-andern-da-seins feiern wir am Pfingstfest und hoffen um sein Wirken in dieser Welt.

Alle Termine zu Pfingsten

Ev.-Luth. Kirche

Sonnabend

Buchheim: 18 Uhr: Abendandacht.

Großbardau: 17 Uhr: Gottesdienst mit Erstabendmahl der Konfirmanden

Stockheim: 15 Uhr: Familiengottesdienst mit Taufe.

Sonntag

Altenhain: 10.15 Uhr: Gottesdienst (Wendland).

Bad Lausick:  10.15 Uhr: Predigtgottesdienst.

Böhlitz: 10 Uhr: Gottesdienst (Krebs).

Börln: 13 Uhr: Gottesdienst.

Brandis: Pfarrgarten, 10 Uhr: Gottesdienst.

BURKARTSHAIN: 10 Uhr: Gottesdienst.

Cannewitz: 10 Uhr: TV-Gottesdienst (Olschowsky) – Übertragung im Muldental-TV, oder im Internet auf www.muldentaltv.de, auf Youtube oder Facebook.

Colditz: 10.15 Uhr Gottesdienst.

Erlbach: 14 Uhr: Gottesdienst.

Etzoldshain: 9 Uhr: Predigtgottesdienst.

Falkenhain: 8.30 Uhr: Gottesdienst (Krebs).

Glasten: 10.30 Uhr: Gottesdienst.

Grimma: 10.15 Uhr: Gottesdienst (Merkel).

Großbothen: 9 Uhr: Gottesdienst.

Höfgen: 8.45 Uhr: Gottesdienst (Merkel).

Hohnstädt: 14 Uhr: Gottesdienst (Wendland).

Lastau: 15 Uhr: Gottesdienst.

Machern: 10.15 Uhr: Gottesdienst.

Mutzschen: 8.45 Uhr: Gottesdienst (Olschowsky).

Naunhof: 10 Uhr: Gottesdienst.

Nerchau: 8.45 Uhr: Gottesdienst (Wendland).

Nischwitz: 9 Uhr: Gottesdienst (Teubner).

Otterwisch: 14 Uhr: Konfirmation.

Püchau: 10 Uhr: Gottesdienst.

Ragewitz: 10.15 Uhr: Gottesdienst (Olschowsky).

Sachsendorf: 13.30 Uhr: Gottesdienst (Krebs).

Thallwitz: 10.30 Uhr: Gottesdienst (Teubner).

Wurzen: Dom St. Marien, 10 und 10.45 Uhr: Gottesdienst (Wieckowski)

Wurzen: Stadtkirche St. Wenceslai, 13 Uhr: Offene Kirche Türmerstube.

Montag

Bad Lausick: 10.30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst.

Ballendorf: 9 Uhr: Predigtgottesdienst.

Bennewitz: 10.30 Uhr: Andacht Fahrradtour.

Beucha: Bergkirche, 10 Uhr: Gottesdienst.

Döben: 10.15 Uhr: Gottesdienst (Olschowsky).

Fremdiswalde: 8.45 Uhr: Gottesdienst (Olschowsky).

Grethen: 8.45 Uhr: Gottesdienst (Merkel).

Großbardau: 9 Uhr: Gottesdienst.

Großbuch: 10.30 Uhr: Gottesdienst.

Klinga: 10 Uhr: Gottesdienst.

Kühnitzsch: 9.30 Uhr: Gottesdienst.

Kühren: 10.15 Uhr: Gottesdienst.

Lüptitz: 14 Uhr: Gottesdienst (Wieckowski).

Neichen: 10.15 Uhr: Gottesdienst (Merkel).

Nepperwitz: 8 Uhr: Offene Kirche.

Schönbach: Bergkirche, 9.30 und 11 Uhr: Gottesdienst mit Taufe.

Wurzen: Dom St. Marien, 10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst.

Zschirla: 10.15 Uhr: Gottesdienst.

Offene Kirche

Altenbach: Sa./So./Mo. 10-18 Uhr.

Altenhain: Sa. 18-18.30 Uhr.

Ammelshain: Sa./So. 10-18 Uhr.

Beucha: Bergkirche, So. 14-17 Uhr.

Borsdorf: Sa./So./Mo. 11.45-18.15 Uhr.

Deuben: Sa./So./Mo. 8-18 Uhr.

Erdmannshain: Sa./So./Mo. 10-18 Uhr.

Klinga: So./Mo. 10-18 Uhr.

Kühren: Sa./So. 10-18 Uhr.

Machern: Sa./So./Mo. 10-18 Uhr.

Mutzschen: Sa./So. 10-18 Uhr.

Naunhof: Stadtkirche, Sa./So./Mo. 10-18 Uhr.

Nemt: Sa./So. 10-18 Uhr.

Nepperwitz: Sa./So./Mo. 8-18 Uhr.

Nitzschka: Sa./So. 10-18 Uhr.

Trebsen: So. 10-17 Uhr.

Wurzen: Dom St. Marien, Sa./So./Mo. 10-18 Uhr: Offene Kirche.

Katholische Kirche

* Anmeldung persönlich oder unter Tel. 03425 925192 bei Pfarrer Uwe Peukert erforderlich)

Sonnabend

Beucha: 17.30 Uhr: Heilige Messe.

Wurzen: 17 Uhr: Heilige Messe*.

Sonntag

Erdmannshain: Ev. Kirche, 15 Uhr: Maiandacht.

Grimma: 9 Uhr: Heilige Messe.

Naunhof: 10.30 Uhr: Heilige Messe.

Montag

Wurzen: Dom St. Marien, 10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst*; Herz-Jesu-Kirche, 17 Uhr: Abendgebet und feierliches Erstläuten der neuen Glocken*.

Andere Gemeinden

Freie evangelische Gemeinde (FeG)

Brandis: Bahnhofstr. 22; So. 10 Uhr: Gottesdienst.

Landeskirchliche Gemeinschaft

Wurzen: Friedrich-Engels-Str. 7: Gemeinschaftsstunde So. 17 Uhr: Gottesdienst.

Neuapostolische Kirche

Wurzen: So., 10 Uhr: Gottesdienst mit Stammapostel Jean-Luc Schneider (Übersetzung Englisch-Deutsch) online über den YouTube-Kanal www.gottesdienst.nak-nordost.de bzw. über Telefonkonferenz (Einwahlen bitte über die Verantwortlichen erfragen).

Von lvz