Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Audi landet im Wald bei Falkenhain – Beifahrer schwer verletzt
Region Wurzen

Audi landet im Wald bei Falkenhain – Beifahrer schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 18.07.2021
Bei Falkenhain ist ein Pkw Audi von der regennassen Fahrbahn abgekommen.
Bei Falkenhain ist ein Pkw Audi von der regennassen Fahrbahn abgekommen. Quelle: Imago/Ralph Peters
Anzeige
Lossatal/Falkenhain

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonnabendmittag bei Falkenhain ereignet. Ein 20-Jähriger ist mit seinem Pkw Audi auf der Staatsstraße 23 zwischen dem Lossataler Ortsteil und Schildau verunglückt, hat die Polizeidirektion Leipzig am Sonntag mitgeteilt. Das Fahrzeug kam gegen 13 Uhr in einer Linkskurve nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab, fuhr durch einen Graben und landete im Wald. Sein 33-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Der Fahrer selbst trug keine Verletzungen davon. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 18 000 Euro.

Von LVZ

MChristliche Gemeinschaft - In Pehritzsch eröffnet ein Pilgerquartier
17.07.2021
Sitzung in der Tennishalle - Machern berät über Ausbau der B 6
17.07.2021