Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Auf dem Weg nach Eilenburg: Audi überschlägt sich bei Böhlitz
Region Wurzen

Auf dem Weg nach Eilenburg: Audi überschlägt sich bei Böhlitz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 11.10.2020
Ein schwere Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend in der Gemeinde Thallwitz ereignet. (Symbolfoto) Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Thallwitz/Böhlitz

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Freitagnachmittag in der Gemeinde Thallwitz. Nahe des Ortsteils Böhlitz war ein 20-Jähriger auf der Staatstraße in Richtung Eilenburg gegen 17.20 Uhr mit seinem Pkw Audi von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich und landete auf einem Feld. Der Fahrer als auch seine 16-jährige Beifahrerin kamen nach Polizeiangaben schwer verletzt ins Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurden. Der Schaden am Audi wurde auf rund 10.000 Euro beziffert, das wird als Totalschaden gewertet. Gegen den 20-Jährigen werde wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Von LVZ