Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Aufmerksamer Wachmann verhindert Diebstahl in Beucha
Region Wurzen Aufmerksamer Wachmann verhindert Diebstahl in Beucha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 02.09.2019
Ein Einbrecher hatte sich in Brandis Zutritt zu einem Wertstoffhof verschafft. Quelle: LVZ Archiv
Brandis/Beucha

Ein 59-jähriger Wachmann übte am Sonntagvormittag seinen Beruf auch außerhalb seiner Dienstzeiten aus. Auf dem Heimweg von der Nachtschicht hatte der Wachschutzmitarbeiter eine verdächtige Person auf dem Gelände eines Wertstoffhofes entdeckt, der sich unberechtigten Zugang zu einem Wertstoffcontainer verschafft hatte. Nachdem der männliche Verdächtige den Wachmann ebenfalls bemerkt hatte, versuchte er mit seinem Diebesgut durch ein Loch im Zaun zu flüchten.

Die Sicherheitskraft konnte den Einbrecher noch festhalten, verlor diesen aber durch einen schmerzhaften Tritt gegen das Schienbein. Der Verdächtige flüchtete zu einem Pkw und entkam, musste dabei aber sein Diebesgut zurücklassen. Nun hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Von LVZ/tik

Erleichterung bei der CDU: Direktkandidat Kay Ritter hat seinen AfD-Konkurrenten Jens Zaunick im Wahlkreis 26 auf Abstand gehalten. Das drittbeste Ergebnis fuhr der ehemalige Brandiser Bürgermeister Andreas Dietze ein.

03.09.2019

50 Jungen und Mädchen der Lossataler Jugendfeuerwehren erlebten kürzlich ein dreitägiges Zeltlager. Wie Jugendwart Toni Kramer sagte, diente es vor allem zur Stärkung des „Wir-Gefühls“ und begeisterte die Juniorgarde der Floriansjünger.

02.09.2019

Auf der A14 kollidieren am Montagvormittag zwischen Klinga und Naunhof zwei Fahrzeuge und lösen damit einen kilometerlangen Stau bis nach Grimma aus.

02.09.2019