Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Ladendieb wehrt sich und kann fliehen – Polizei Wurzen bittet um Mithilfe
Region Wurzen Ladendieb wehrt sich und kann fliehen – Polizei Wurzen bittet um Mithilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:43 15.05.2020
Die Wurzener Polizei bittet um Mithilfe. Sie sucht einen Ladendieb. Symbolbild Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Wurzen

Die Polizei Wurzen sucht einen bisher unbekannten Dieb. Er entwendete am Donnerstagvormittag eine elektrische Zahnbürste im unteren dreistelligen Warenwert, aus einem Drogeriemarkt.

Sicherheitsanlage schlägt an

Als die Sicherheitsanlage ertönte, ergriff er mit der Beute die Flucht. Ein weiterer Kunde des Marktes lief dem Unbekannten hinterher und konnte ihn wenige Zeit später ergreifen. Dabei kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der Kunde verletzte sich an der Hand, auch seine Bekleidung bekam etwas ab. Der Sachschaden liegt im oberen zweistelligen Bereich. Der Unbekannte konnte entkommen, ließ aber das Diebesgut zurück. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des räuberischen Diebstahls, der Körperverletzung und der Sachbeschädigung aufgenommen.

Anzeige

Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden:

  • männlich
  • ca. 1,75 m – 1,80 m
  • ca. 25 – 35 Jahre alt
  • schlanke sportliche Gestalt
  • Dreitagebart
  • spitzes Kinn
  • ovales Gesicht
  • dunkle Haare, an den Seiten abrasiert und teilweise grau

Bekleidung:

  • dicke, grobe, metallische Kette (Art Panzerkette)
  • schwarze Hose mit hellen Nahtstreifen
  • helle Turnschuhe mit Goldabsatz und Goldstreifen
  • damenhafte helle Tasche über der Brust

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 zu melden. 

Von vag/LVZ

Anzeige