Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Extremismus vorbeugen: Messe für Demokratie-Vielfalt in Bad Lausick
Region Wurzen Extremismus vorbeugen: Messe für Demokratie-Vielfalt in Bad Lausick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 10.12.2019
Impressionen der Messe für Demokratie-Vielfalt in Bad Lausick. Quelle: privat
Landkreis Leipzig

Die Lokale Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Leipzig lud kürzlich zum Netzwerken ein. Mehr als 40 Projektschaffende aus allen Teilen des Landkreises nutzten die Gelegenheit für einen regen Erfahrungsaustausch. Anlässlich des ablaufenden Projektjahres und der zu Ende gehenden Förderperiode des Bundesprogramms Demokratie leben kamen zahlreiche Projektträger und die Mitglieder des Entscheidungsgremiums in der Schule für Sozialwesen Luise Höpfner in Bad Lausick zum Gespräch und einer „Messe der Demokratie-Vielfalt“ zusammen. Gleichzeitig wurde in vier verschiedenen Themenrunden Fahrt aufgenommen, um in die Förderperiode ab 2020 zu starten.

Schwerpunkt Vielfaltgestaltung

Die ersten Projektanträge für das kommende Jahr liegen bereits vor, viele weitere sind avisiert. „Projekte, die im ersten Quartal an den Start gehen sollen, müssen bis zum 31. Dezember 2019 beim Landratsamt beantragt werden,“ so die Mitarbeiterin der Servicestelle Fachberatung Siri Pahnke vom Netzwerk für Demokratische Kultur (NDK) in Wurzen. Eingeladen seien alle kleinen und großen Projektträger, die gemäß den Richtlinien des Bundesprogramms Fördergelder beantragen können. „Darunter fallen im Bereich der Demokratieförderung die Stärkung demokratischer Teilhabe und zivilgesellschaftlicher Konfliktregulierung. „Mit dem Schwerpunkt Vielfaltgestaltung sollen Projekte das Verständnis für die Selbstverständlichkeit von Vielfalt und Respekt, die Anerkennung von Diversität und die Arbeit gegen Ideologien der Ungleichwertigkeit fördern und somit Extremismus vorbeugen“, heißt es weiter.

Die Kontaktdaten der Fachberatung, Informationen zu Möglichkeiten der Projektförderung sowie Antragsformulare und aktuelle Vorhaben sind auf www.demokratie-leben-lkl.de zu finden.

Von lvz

Eine 25 Jahre alte VW-Fahrerin ist am Montag in Panitzsch auf der B6 auf einen Opel Corsa auf. Das führte zu einer Kettenreaktion.

10.12.2019
Wurzen Brandstiftung vermutet - Mülltonnen brennen in Borsdorf

Mehrere Mülltonnen sind am Montagabend hinter dem Bauhof in Borsdorf abgebrannt. Auch das Gebäude wurde durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen.

11.12.2019

Die Vorbereitung für einen gut funktionierenden Winterdienst beginnt bereits im Sommer. Der Landkreis Leipzig hat sich schon vor Monaten für den Kampf gegen Eis und Schnee mit 7300 Tonnen Auftausalz gewappnet.

10.12.2019