Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Macherner Kunstrasen jetzt mit i-Tüpfelchen
Region Wurzen Macherner Kunstrasen jetzt mit i-Tüpfelchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 05.09.2019
Eine neue Anzeigetafel wurde für den Kunstrasenplatz im Sportpark Tresenwald eingeweiht. Quelle: privat
Machern

Seit der Erneuerung des Kunstrasenplatzes im Sportpark Tresenwald im vergangenen Jahr haben die Macherner Hockeyspieler ideale Trainingsvoraussetzungen. Nur für die Punktspiele fehlte bislang das i-Tüpfelchen – eine elektronische Anzeigetafel. Das muss geändert werden, dachten sich die Macherner Hockeycracks. Sie machten sich auf die Suche nach Sponsoren und wurden dabei mehr als fündig. Zahlreiche regionale Unternehmen unterstützten das Projekt, außerdem beteiligten sich auch überregionale Firmen und Privatpersonen.

Eine neue Anzeigetafel wurde für den Kunstrasenplatz im Sportpark Tresenwald eingeweiht. Quelle: privat

So war der erforderliche Betrag schnell beisammen und die neue Anzeigetafel konnte kürzlich im Rahmen des Vereinsfestes eingeweiht werden. Als Rahmen hatten sich die Tresenwalder Hockeyspieler das Punktspielturnier der Knaben C (U10) ausgesucht, und Magnus Theuerkauf, einer der Leistungsträger im Tresenwalder Team, war es dann auch, der das erste Tor erzielte, welches auf der neuen Anzeigetafel angezeigt werden konnte. Mehrere Tore folgten an diesem Tag noch – die Macherner C-Knaben gewannen jeweils 2:1 gegen Post Chemnitz und ATV Leipzig und spielten gegen Motor Meerane 3:3 – Unentschieden.

Die Tresenwalder Hockeyspieler möchten sich auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Sponsoren und Unterstützern bedanken, so Abteilungsleiter Henry Knop. Die Fußballer könnten ebenfalls von der neuen Tafel profitieren.

Von lvz

Die Stadt Brandis ist eine von deutschlandweit 13 Modellkommunen des Pilotprojektes Smart City, die jetzt von Bundesinnenminister Horst Seehofer ausgezeichnet worden. Bürgermeister Arno Jesse (SPD) nahm den Förderbescheid in Berlin entgegen.

05.09.2019

Alles auf Anfang heißt es in der Gemeinde Machern: Ein anonymer Hinweisgeber hat dafür gesorgt, dass die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates wiederholt werden muss. Warum sämtliche bisher gefassten Beschlüsse als rechtswidrig gelten und was die Kommunalaufsicht dazu meint.

05.09.2019

Mit dem Ölgemälde „Die Aussteigerin“ des Wurzener Künstler Rocco Hettwer nimmt Museumsleiterin Sabine Jung Abschied nach neuneinhalb Jahren. Die 64-Jährige geht zum 1. November in Rente.

04.09.2019