Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Polizei stellt Einbrecher auf der Flucht von Wurzener Recyclinghof
Region Wurzen Polizei stellt Einbrecher auf der Flucht von Wurzener Recyclinghof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 16.05.2019
Ein 37-Jähriger ist auf frischer Tat ertappt worden, als er in einem Wurzener Recyclinghof eingebrochen war.
Ein 37-Jähriger ist auf frischer Tat ertappt worden, als er in einem Wurzener Recyclinghof eingebrochen war. Quelle: dpa
Anzeige
Wurzen

Durch einen Hinweisgeber wurde der Polizei am späten Mittwochabend bekannt, dass ein Einbrecher auf dem Recycling-Hof in der Wurzener Bäßlerstraße sein Unwesen treibt. Die Beamten, die gegen 22.15 Uhr am Tatort eintrafen, stellten auf dem Zufahrtsweg einen Mercedes Vito sowie abgebaute Umzäunung fest.

Diebesgut stand zum Abtransport bereit

Krach auf dem Gelände führten die Polizisten direkt zum Tatverdächtigen. Die Beamten konnten einen Mann stellen, der bereits zwei Fernseher, zwei Mikrowellen, einen Kühlschrank und einen Backofen im Wert einer dreistelligen Summe zum Abtransport bereitgestellt hatte.

Ermittlungen gegen 37-Jährigen eingeleitet

Sie nahmen den 37-Jährigen aus dem Leipziger Land vorläufig fest. Sein Fahrzeug wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an, teilte die Polizeidirektion weiter mit. Der 37-Jährige hat sich nun strafrechtlich zu verantworten.

Von thl