Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer in Brandis
Region Wurzen Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer in Brandis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 28.06.2019
Mit 3,0 Promille hat die Polizei am Donnerstag einen Radfahrer in Brandis angehalten (Symbolbild). Quelle: dpa
Brandis

Während ihrer Streifentätigkeit bemerkten die Beamten am Donnerstagnachmittag in Brandis einen Fahrradfahrer, der sehr unsicher unterwegs war. Sie hielten ihn an und stellten fest, dass er unter Alkoholeinwirkung stand.

3,0 Promille hatte Radfahrer in Brandis

Als er dann den Atemalkoholtest durchführte, staunten die Beamten nicht schlecht. Das Gerät zeigte einen Wert von 3,0 Promille an. Die Fahrt des 46-Jährigen war beendet. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

Von LVZ/gap

Der Markkleeberger Oberbürgermeister Karsten Schütze bleibt Fraktionschef der SPD im Kreistag. Die zwölf Fraktionsmitglieder trafen sich am Donnerstag zur konstituierenden Sitzung. Als Stellvertreter wurden Gabriela Lantzsch (Großpösna) und Sebastian Bothe (Markkleeberg) gewählt.

28.06.2019

Musik und Schäferstündchen am 29. Juni an der Altenbacher Kirche: Das Sommer-Spezial findet diesmal auf einer Baustelle statt, denn die Außensanierung des Gotteshauses dauert länger als gedacht.

28.06.2019

Ein Pkw Honda und ein Kleinwagen Smart kollidieren auf dem Autobahnzubringer S45 bei Klinga, wobei zwei Personen verletzt werden.

28.06.2019