Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Neue touristische Hinweisschilder weisen falschen Weg
Region Wurzen Neue touristische Hinweisschilder weisen falschen Weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 22.02.2019
Hier stimmt etwas nicht. Wo in Richtung Wurzen gesehen der Muldentalbahnradweg zwischen Oelschütz und Abzweig Nemt die S11 kreuzt, geht es eigentlich rechts nach Grimma und links nach Wurzen. Doch die neuen touristischen Wegweiser wollen es besser wissen. Quelle: Frank Schmidt
Wurzen/Grimma

Die erst vor kurzer Zeit am Muldentalbahnradweg neu angebrachten touristischen Hinweisschilder für Radwanderer müssen von einem Schildbürger montiert worden sein.

Schildbürgerstreich?

Einheimische können schmunzeln darüber, ortsunkundige Radwanderer werden in die falsche Richtung geschickt. Zumindest am Radweg-Kreuzungspunkt S11 zwischen dem Dorf Oelschütz und dem Abzweig Nemt.

Hier stimmt etwas nicht. Wo in Richtung Trebsen-Grimma gesehen der Muldentalbahnradweg zwischen Oelschütz und Abzweig Nemt die S11 kreuzt, geht es eigentlich rechts nach Wurzen und links nach Grimma. Doch die neuen touristischen Wegweiser wollen es besser wissen. Quelle: Frank Schmidt

Hier sind besagte neuen touristischen Wegweiser komplett in entgegengesetzter Richtung angebracht worden. In Richtung Grimma zeigt das Schild noch 7,2 Kilometer nach Wurzen sowie 3,4 Kilometer nach Dehnitz an und in Richtung Wurzen geht es 14 Kilometer nach Grimma sowie 1,1 Kilometer nach Oelschütz.

Erprobte Radfahrer finden immer ihren Weg

Aber erprobte Radfahrer sind da nicht kleinlich. Denn wenn man sowohl in Grimma als auch in Wurzen auf die B107 fährt und jeweils wieder in die Gegenrichtung radelt, stimmen zwar nicht mehr die Entfernungsangaben, wohl aber die Richtung.

Von Frank Schmidt

Der Flugverkehr im Südraum Leipzig gleicht einem Schnittmuster: Rund 650 Maschinen passieren täglich diese Region, steuern den Flughafen Leipzig/Halle an oder sind Überflieger. Am Himmel ist richtig was los.

22.02.2019

Ein Einbrecher hat sich am Donnerstag Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Beucha verschafft. Die Polizei ermittelt.

22.02.2019

Ein 64-jähriger Autofahrer hat am Donnerstag in Wurzen beim Überholen eine Radfahrerin erwischt. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

22.02.2019