Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Spiel und Spaß beim Kinderfest auf dem Wurzener Marktplatz
Region Wurzen Spiel und Spaß beim Kinderfest auf dem Wurzener Marktplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 31.05.2019
Rundum-Paket für kleine Wurzener: Das Kinderfest auf dem Marktplatz bietet am Sonntag jeden Menge Spaß und viele Höhepunkte für die ganze Familie. Quelle: Foto: Raymund Töpfer
Wurzen

Ganz im Zeichen der kleinen Gäste steht das mittlerweile achte Wurzener Kinderfest am 2. Juni von 14 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz. Für den bunten Nachmittag im Zentrum der Muldestadt strickte der Kulturbetrieb gemeinsam mit Partnern ein buntes Programm mit zahlreichen Höhepunkten. So präsentiert die Wurzener Gebäude- und Wohnungsgesellschaft mbH (WGW) eine Hüpfburg, Bastelstraße und ein Karussell.

Stadtbibliothek präsentiert Bücherflohmarkt

Das DRK Muldental wird außerdem mit einem Infostand vor Ort sein sowie der Erste-Hilfe-Station. Für jede Menge Spaß sorgen zudem das Kinder- und Jugendzentrum mit Kinderschminken, die Stadtbibliothek, die zum Bücherflohmarkt einlädt, und das Kulturhaus Schweizergarten beim Büchsenschießen. Wie Bettina Kretzschmar, Leiterin des Kulturbetriebes, informierte, unterstützt die WGW das Fest, um mit den jungen Bürgern der Stadt ihr 25-jähriges Jubiläum zu feiern.

Puppenshow „Der Zuselwusel“ kommt zu Besuch

Doch es gibt noch mehr zu erleben – zum Beispiel der Neugierexpress. Hier kommen die Kleinen bei Technik-Experimenten ins Staunen. Ab 15 Uhr lockt schließlich Püschmann-Entertainment mit der Puppenshow „Der Zuselwusel“zum Besuch. Und auf ein neugieriges Publikum hofft nicht zuletzt Uwe Tröschel mit seinem Bernhardiner Barry. Natürlich sei auch etwas für die Erwachsenen dabei, so Kretzschmar. „Vielleicht finden sie das eine oder andere Stück beim Flohmarkt des Fördervereins Gymnasium.“ Bei hoffentlich schönem Wetter bietet sich so ein Nachmittag für die ganze Familie, der selbstverständlich auch gastronomisch ergänzt wird.

Von Kai-Uwe Brandt

Ein betrunkener Traktorfahrer quert mit seinem Minitraktor samt Hänger die Hängebrücke in Grimma und verletzt dabei Passanten. Polizei ermittelt gegen die Besatzung wegen Nötigung und Körperverletzung.

31.05.2019
Wurzen Geschichts- und Altstadtverein - Botanischer Spaziergang im Wurzener Stadtpark

Der Spaziergang im Wurzener Stadtpark erfreut sich großer Beliebtheit. Die jüngste Exkursion mit dem Stadtchronisten Wolfgang Ebert und Fachmann Erik Schulte lockte weit über 30 Teilnehmer.

31.05.2019

Zum Männertag waren im Muldental bei Kaiserwetter viele Leute unterwegs – auf dem Drahtesel oder auf einem Traktorhänger. Eine Leipziger Truppe nahm aber das Schlauchboot und ließ sich nach Grimma treiben.

30.05.2019