Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen 18-Jähriger greift Mann im Stadtwald Grimma mit Messer an
Region Wurzen 18-Jähriger greift Mann im Stadtwald Grimma mit Messer an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 09.12.2019
An der Alberthalle im Stadtwald Grimma ist der Tatort mit einem Polizeiband abgesperrt. Quelle: Frank Schmidt
Grimma

Nach einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen und einem Erwachsenen ist am Sonntagnachmittag ein 29-jähriger Mann mit einem Messer schwer verletzt worden. Wie Zeugen berichteten, hat sich ein 15-jähriges Mädchen aus Altenburg mit dem 29-Jährigen ebenfalls aus Altenburg im Stadtwald Grimma an der Alberthalle treffen wollen. Die Hintergründe dazu sind unklar. Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat die Ermittlungen übernommen.

18-Jähriger zückt Messer und sticht zu

Die 15-Jährige soll nicht allein gewesen sein, sondern in Begleitung eines 18-Jährigen aus Mutzschen. Zwischen den drei Personen soll es dann zum Wortgefecht gekommen sein, wobei der junge Mann aus Mutzschen ein Messer gegen den 29-Jährigen gerichtet und ihn verletzt habe, berichteten Zeugen. Dieser erlitt dabei schwerste Verletzungen und wurde nach notärztlicher Behandlung vor Ort in eine Leipziger Klinik gebracht.

Staatsanwaltschaft Leipzig ermittelt

Inzwischen liegt der Fall bei der Staatsanwaltschaft Leipzig. Die Behörde bestätigte, dass ein Mann mit einem Messerattacke verletzt wurde und dass in diesem Zusammenhang wegen Totschlags ermittelt wird. Details wurden mit Blick auf die laufenden Ermittlungen nicht bekannt gegeben.

Warum sich das Mädchen und der Mann aus Altenburger im Stadtwald Grimma getroffen hatten, wird im Zusammenhang mit der Auseinandersetzung nun von Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelt. Der Tatortbereich rund um die Alberthalle wurde für Passanten vorübergehend gesperrt.

Von Frank Schmidt

Hier leckere weihnachtliche Köstlichkeiten und Markttreiben, da kleine Bahnen in modellierten Landschaften. In Wurzen kann man zwischen Wichtelmarkt und Modellbahnausstellung pendeln.

08.12.2019

Die Brandiser Rathausgasse als kurze Verbindung zum Markt kann wieder durchgängig befahren werden. Wegen der Einsturzgefahr des ehemaligen Rathauses hatte es Einschränkungen gegeben.

08.12.2019

Zum zwölften Mal steigt im Landkreis Leipzig die Sportlerwahl. Derzeit läuft die Nominierung der Aktiven. Bei der Gala im März 2020 werden die Sieger gekürt. Premiere hat dann auch ein neuer Preis.

07.12.2019