Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Unbekannte setzen bestrickte Laterne in Wurzen in Brand
Region Wurzen Unbekannte setzen bestrickte Laterne in Wurzen in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 23.08.2017
Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. (Symbolfoto)
Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Wurzen

Das „Strickmäntelchen“ an einer Straßenlaterne in der Wurzener Friedrich-Ebert-Straße ist abgefackelt worden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung, informiert die Direktion Leipzig. Unbekannte Zündler übergossen den mehrere Meter langen Überzug am Dienstag gegen 3 Uhr mit einer Flüssigkeit und steckten diesen anschließend in Brand. Das Stoffgebilde verbrannte ganz und gar. Ob die Laterne selbst in Mitleidenschaft gezogen wurde, bedarf einer eingehenden Prüfung, so die Polizei weiter. Daher konnte die Schadenshöhe auch noch nicht abschließend beziffert werden.

Von okz