Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Vermeintliche Mine in Wurzener Keller
Region Wurzen

Vermeintliche Mine in Wurzener Keller

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 29.07.2020
In Wurzen wurde am Dienstag ein Mehrfamilienhaus evakuiert.(Symbolfoto) Quelle: Dpa
Anzeige
Wurzen

Alarm Dienstagmittag in der Torgauer Straße von Wurzen. Als der Bewohner eines Mehrfamilienhauses nach vielen Jahren erstmals in seinen Keller schaute, erblickte er eine vermeintliche Mine. Der 31-Jährige rief sofort die Polizei, die das Mehrfamilienhaus evakuierte. Beim Einsatz des Kampfmittelbeseitigungsdienstes konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um eine 40-50cm große Brotdose.

Von LVZ